Sie befinden sich hier: > Unsere Hilfe zuhause > Diakoniestationen > Markt Einersheim

Markt Einersheim

Wir bieten Ihnen fachkundige und bedarfsgerechte Hilfe in der gewohnten häuslichen Umgebung. Wir pflegen täglich, auch an Sonn– und Feiertagen, unabhängig von Konfession, Alter und Herkunft.

kranken- und altenpflege

  • Körperpflege / Hautpflege
  • Mobilisation und Aktivierung
  • Anschlußversorgung nach Krankenhausaufenthalt
  • Erhaltung Ihrer Selbständigkeit in gewohnter häuslicher Umgebung
  • Entlastung der Angehörigen durch Urlaubs- und Verhinderungspflege
  • Pflege und Versorgung Schwerkranker und Sterbender

behandlungspflege

  • Injektionen und Infusionstherapie, z.B. Insulinspritzen
  • Portversorgung
  • Wundversorgung und Verbände
  • Medikamentengabe /-überwachung
  • Blutzucker- und Blutdruckkontrolle
  • Stomaversorgung
  • Katheterwechsel /-pflege
  • Kompressionsstrümpfe /-verbände
  • Medizinische Einreibungen / Bäder
  • Ernährungssonden

pflegeberatung

  • Hausbesuche mit individueller Beratung zum Thema Pflege, Schulung und spezielle pflegerische Unterweisung vor Ort
  • Pflegeberatungsbesuch für Pflegegeldempfänger nach §37 Abs. 3 SGB XI
  • Hilfe bei Formalitäten, z.B. Anträge, etc.

hilfen im haushalt

  • Zubereiten von Mahlzeiten
  • Einkäufe und Besorgungen
  • Reinigen des Lebensbereiches
  • Wäsche waschen
  • Dorfhelferinnen, speziell in landwirtschaftlichen Haushalten

vermittlung von

  • Seelsorge in Zusammenarbeit mit Pfarrer/innen und Hospizvereinen
  • Med. Fußpflege
  • Friseur
  • Essen auf Rädern
  • Fahrdiensten
  • Besorgungen von Rezepten und Medikamenten
  • Hausnotruf
  • Krankengymnastik
  • Tagespflege

betreuung von menschen mit eingeschränkter alltagskompetenz

  • Stundenweise Betreuung zuhause
    Speziell geschulte, ehrenamtliche Helferinnen betreuen demenziell Erkrankte in ihrer vertrauten Umgebung. Dadurch erhalten Angehörige Zeit für Ihre Erledigungen, eigenen Interessen nachzugehen oder einfach für Entspannung.
  • Betreuungsgruppe
    In unserem "Cafe Sonnenblume" (im Gemeindehaus Nenzenheim jeden 2. und 4. Do.) sind demenziell Erkrankte (sowie deren Angehörige) herzlich eingeladen, ein paar gesellige Stunden mit uns zu verbringen. Wir beginnen mit einer gemütlichen Kaffeerunde, anschließend Aktivierung mit Singen, einfachen Spielen, kurzen Spaziergängen (je nach Wünschen und Ressourcen der Besucher). Alltagskompetenzen werden damit gestärkt und Isolation vermieden.

zusätzliche angebote

  • Auf Wunsch einmal monatlich kostenlose Blutzucker- bzw. Blutdruckkontrolle.
  • Weihnachtsfeier mit unseren Klienten und Angehörigen
  • Auch Ihre Geburtstage vergessen wir nicht.

Eben all das, was die Seele zum Aufblühen und das Herz zum Lachen bringt.

gute zusammenarbeit mit

  • Ärzten
  • Krankenhäusern
  • Sanitätshäusern
  • Physiotherapeuten
  • Logopäden
  • Ergotherapeuten
  • Kirchlichen Einrichtungen

kostenregelung

  • Für alle vom Arzt verordneten und von der Krankenkasse genehmigten Behandlungspflegen können, ohne Minderung des Pflegegeldes, Leistungen von uns in Anspruch genommen werden
  • Wir sind Vertragspartner von allen Pflegekassen
  • Abrechnungen über Berufsgenossenschaften und Sozialämter sind möglich
  • Abrechnung über Privatrechnungen

das team

Unser Team besteht aus qualifizierten Krankenschwestern, Altenpflegerinnen, Kinderkrankenschwestern zum Teil mit einer Zusatzausbildung für den Bereich Palliativpflege und hauswirtschaftlichen Kräften.

bürozeiten

Montag – Donnerstag    8.00 bis 12.00 Uhr

Terminabsprache nach Wunsch, auch am Abend möglich. Unser Anrufbeantworter ist außerhalb der Bürozeiten immer für Sie geschaltet und wird täglich abgehört.

Über den Pflegenotruf sind wir für unsere Klienten
24 Stunden erreichbar!

ansprechpartnerinnen und anschrift


Carola Fischer
Pflegedienstleiterin
fischerc@diakonie-kitzingen.de


Regina Roth   
Verwaltung / Abrechnung
roth@diakonie-kitzingen.de


Diakoniestation Markt Einersheim
Krassolzheimer Straße 22
97346 Nenzenheim

Tel.: 09326 999-52
Fax: 09326 999-53
IK-Nr. 500962140